Vitra Neuheiten – Autumn 2020

Mit der «Autumn 2020 Collection» präsentiert Vitra gleich mehrere Produktneuheiten. Die Kollektion zeigt neue Entwürfe wie den Citizen Sessel oder den Moca Stuhl, aber auch Updates wie den Grand Relax in einer Stoffausführung oder den Klassiker Chaise Tout Bois von Jean Prouvé. Alle neuen Produkte sind ab Sommer/Herbst verfügbar.

Citizen von Vitra

Citizen

Konstantin Grcic, 2020

Der Sessel Citizen vereint eine unkonventionelle Gestaltung mit einem neuen Sitzerlebnis: Der Sitz ist an drei Seilen aufgehängt, erlaubt eine angenehm schwingende Bewegung und sorgt für ein einmalig dynamisches Sitzgefühl. Ein besonderes Designelement des Citizen ist der Stahlrohrrahmen, der die Struktur und Form des Sessels definiert. Sitz und Rückenlehne sind gepolstert und nichts an der Konstruktion ist versteckt.

Erhältlich ab Herbst 2020.

Moca Stuhl von Vitra

Moca

Jasper Morrison, 2020

Der Stuhl Moca ist Ausdruck des Designansatzes «Super Normal», den der britische Designer Jasper Morrison seinen unaufdringlichen, nützlichen und verantwortungsvollen Entwürfen zugrunde legt. Zwei gebogene Stahlrohre formen das Untergestell von Moca – eines die Vorderbeine und den Träger der Rückenlehne, das andere die Hinterbeine. Darauf sind als Sitz und Rückenlehne zwei Furnierholzschalen angebracht, die durch ihre körpergerechte Form für angenehmen Komfort sorgen.

Erhältlich ab Sommer 2020.

Grand Relax in Stoff

Grand Relax

Antonio Citterio, 2019

Grand Relax ist ein luxuriöser Ruhesessel, der maximalen Komfort mit kompakten Dimensionen und einer klassisch zurückhaltenden Formensprache verbindet. Der Sessel Grand Relax wurde zwar entwickelt, um die Eigenschaften von Leder zu zelebrieren, dennoch wird der Materialauswahl nun als logische Erweiterung eine Stoffversion hinzugefügt.

Erhältlich ab Sommer 2020.

Chaise Tout Bois Vitra

Chaise Tout Bois

Jean Prouvé, 1941

Chaise Tout Bois ist der einzige Stuhl des französischen Konstrukteurs und Designers Jean Prouvé, der komplett aus Holz gearbeitet ist. Formal entspricht er zu grossen Teilen dem bekannten Stuhl Standard, dessen Metalluntergestell jedoch wegen des Metallmangels im Zweiten Weltkrieg durch ein Gestell aus Holz ersetzt wurde. Der warme Ausdruck des Holzes bildet einen wohnlichen Kontrast zu der für Prouvé typisch sachlichen, an den funktionalen Anforderungen orientierten Form des Stuhls.

Erhältlich ab Sommer 2020.

Secured By miniOrange