Arisco

Anfang Jahr legte die Arisco Holding AG, eines der führenden Schweizer Beratungsunternehmen für Risikomanagement, die drei bisherigen Standorte Baar, Adligenswil und Zürich an einem Geschäftssitz zusammen. Auf dem Suurstoffi-Areal in Rotkreuz entstand auf einer Bürofläche von rund 1’000m² die neue Arbeitswelt von Arisco. Das moderne Büro umfasst 35 Arbeitsplätze, eine Projektzone und einen Ruhebereich. Das Herz und der zentrale Begegnungsort bildet die grosszügige Cafeteria.

Als Gesamtdienstleister plante Waldis die Flächenorganisation und wiederspiegelte das Geplante in der Innenarchitektur – inklusive Bauleitung aller Ausbauarbeiten. Ausserdem sorgten wir im Zusammenspiel mit externem Partner für den geordneten Umzug in den neuen Hauptsitz.

Bei der Raumgestaltung wurde auch dem neuen Corporate Design von Arisco Rechnung getragen. Unter anderem wurde die Empfangstheke in den Corporate Farben gestaltet. Gleich dahinter schmückt das Key-Visual den Empfangsbereich und sorgt für den nötigen Wiedererkennungswert.

Der neue Standort und die Arbeit in grösseren Teams war für die Mitarbeiter eine grosse Umstellung. Umso wichtiger war es, die Mitarbeiter möglichst früh in den Veränderungsprozess miteinzubeziehen. Waldis begleitete sowohl Führungskräfte wie auch Mitarbeiter mit dem Change-Management, damit die neue Arbeitswelt den Erwartungshaltungen entspricht und die Raumgliederung auf interne Prozesse und die heutigen wie auch künftigen Ansprüche ausgelegt ist.

www.arisco.ch

Arisco Rotkreuz
Arisco
Arisco Risk Consultants
Arisco Cafeteria
Arisco Holding AG
Arisco Holding AG
Arisco Holding AG
Arisco
Arisco Risk Consultants
Arisco Rotkreuz
Secured By miniOrange